Schluss mit Hautpflege - FAILS!

 

 

Erwachsenwerden bedeutet, vieles zum ersten Mal zu erleben - die Pubertät ist voller "erster Male". Manche dieser Erfahrungen sind aufregend, manche prägend, einige aber auch nicht so schön.

 

Auf der Suche nach der passenden Hautpflegelinie sind erste Male leider oft frustrierend. Damit ist jetzt Schluss! Jeunesse bietet die optimale Pflege für deinen Hauttyp. Erlebe #dasletzteerstemal mit Jeunesse!

 

Vertrau uns - wir mach das nich zum ersten Mal....

 

Wie alle Hildegard Braukmann - Produkte entstehen natürlich auch die JEUNESSE-Produkte unter höchsten Qualitätsansprüchen. Unsere langjährige Erfahrung von fast 60 Jahren hilft uns dabei, Produkte zu entwickeln, die wirklich helfen. Nur wer sich in seiner Haut wohlfühlt, kann seine Persönlichkeit entfalten.

 

da steckt Gutes drin

 

mit pflegenden Essenzen aus Kräutern, Blüten und Früchten sowie nährenden Vitaminen bietet JEUNESSE dir Produkte mit besten Inhaltsstoffen.

 

das Hilft wirklich

 

egal ob fettig, schuppig oder zu Mitessern neigend: die JEUNESSE-Pflegeserie ist wirksamer Helfer für die häufigsten Probleme jugendlicher Haut.

 

nur das Beste für dich

 

JEUNESSE-Produkte sind silikonfrei, parabenfrei, PEG-frei, nicht komedogen und frei von Mikroplastik, synthetischen Farbstoffen und Lilial®

Wir haben die perfekte Pflege für alle Hauttypen

 

Unsere Produkte sind für die folgenden Hauttypen optimiert, in die sich Teenagerhaut einteilen lässt:

Ölige/Unreine Haut

 

Typische Erscheinungen

 

  • fettiger Glanz
  • großfollikulär, derb
  • starke Neigung zu Unreinheiten und Akne vulgaris
  • das Kopfhaar ist ölig

Mischhaut

 

Typische Erscheinungen

 

  • Mitesserbildung
  • feuchtigkeitsarm
  • schuppig
  • empfindlich
  • fettiger Haaransatz, trockene Haarspitzen

Sensible trockene Haut

 

Typische Erscheinungen

 

  • Spannungsgefühl
  • feine Follikel
  • Neigung zu Juckreiz 
  • rau
  • rötet schnell

Ölige / Unreine Haut

 

Ölige Gesichtshaut ist eher großporig und beginnt schnell zu fetten und zu glänzen. Auch das Kopfhaar und andere Körperbereiche können zu einer Überproduktion von Talg neigen.

 

Eine fettige Haut bietet einen optimalen Nährboden für Bakterien, die Entzündungen der Talgdrüsen auslösen und somit zu Unreinheiten, Pickeln und sogar Akne in unterschiedlichen Formen führen können. Ursachen für fettige Haut sind in den meisten Fällen eine hormonelle Umstellung (zB in der Pubertät), falsche Pflegegewohnheiten und ungeeignete Kosmetika, Ernährung, Medikamente und auch Stress. Eine intensive, aber schonende Reinigung ist ein Muss für ölige und zu Pickeln neigende Haut. Ausgewählte Kräuterextrakte und hautfreundliche Fruchtsäuren reinigen effektiv, wirken entzündungshemmend und verfeinern den Hautzustand sichtlich.

Mischhaut

 

Die Mischhaut produziert zu viel Talg, welcher allerdings eine trockene Konsistenz hat. Die T-Zone (Stirn, Nase und Kinn) neigt häufig zu Mitessern, Unreinheiten und Pickeln. Die Wangen und der Bereich um die Augen sind hingegen feuchtigkeitsarm und trocken. Das führt zu Spannungsgefühlen und Irritationen.

 

Mischhaut ist meistens genetisch bedingt, kann aber auch durch eine falsche Ernährung, falsche Pflegegewohnheiten und ungeeignete Kosmetika, durch Krankheiten oder äußere Faktoren begünstigt werden. Bei der Behandlung bedarf es daher besonderer Aufmerksamkeit, denn die Haut kann überlegt werden, was zu Unreinheiten führt.

 

Die Pflegeprodukte sollen reinigen und klären sowie besänftigen und zugleich Feuchtigkeit spenden, um die Hautbalance wieder zu normalisieren und den Teint natürlich und ebenmäßig erstrahlen zu lassen.

Sensible trockene Haut

 

Bei einer sensiblen, trockenen Haut produzieren die Talgdrüsen zu wenig Fette und Feuchtigkeit. Die natürliche Schutzbarriere der Haut ist nicht in Takt. Umwelteinflüsse können leicht eindringen und die Haut verliert wichtige Feuchtigkeit. Das Gesicht beginnt auszutrocknen, zu schuppen, zu spannen und in scheren Fällen sogar zu reißen. Ekzeme können in diesem Fall die Folge sein.

 

Das raue und gerötete Hautbild kann genetisch bedingt sein, aber auch aufgrund von Krankheiten, Umwelteinflüssen oder falsche Pflegegewohnheiten und ungeeigneter Kosmetika auftreten. Zu scharfe Reinigungsprodukte begünstigen die Austrocknung der ohnehin schon feuchtigkeitsarmen, sensiblen Haut. Natürliche Lipide, viel Feuchtigkeit und sanfte Wirkstoffe beruhigen die angespannten Gesichtspartien und bringen die Hautfunktionen wieder ins Gleichgewicht.

Für Jeden Anwendungsbereich die Perfekte Pflege

 

Die optimal aufeinander abgestimmten Reinigungs- und Pflegeprodukte dieser Linie sind besonders mild und enthalten neben bewährten, auch in der Medizin genutzten Wirkstoffen vor allem natürliche Aktivstoffe, die beruhigend, klärend und porenverfeinernd wirken.

 

Reinigung und Peeling

 

Mit der perfekten Reinigung bist du deinem Wunsch von reiner und entspannter Haut gleich viel näher. Die Reinigung befreit von zu viel Talg, Schweiß, Umweltpartikeltn und Make-up. Das ergänzende Gesichtswasser klärt, erfrischt und stellt den wichtigen pH-Wert der Haut ein.. Ergänzend zur täglichen Reinigung lösen gute Peeling schonend Verhornungen und Hautzellen und sorgen so für einen frischen Teint. Sie verfeinern die Poren und das Hautprofil mit Soforteffekt.

 

Pflege

 

Nach deinem Reinigungsritual freut sich deine Haut auf ihre Lieblingspflege. Tagsüber wirkt die Pflege wie ein kleiner "Schutzengel", verfeinert, mattiert und gleicht aus. Nachts ist die Haut besonders aktiv, sie repariert und reguliert und wird über die Pflegewirkstoffe entlastet! Ob unrein, ölig, Mischhaut oder trocken, sensibel, die gezielte Pflege bringt deine Haut in Balance.

 

Teint und Extra

 

Manchmal braucht es etwas mehr! Korrigiere deinen Teint sofort sichtbar mit dem passenden Puder. Ausgleichende Farbpigmente schmelzen auf der Haut und lassen deinen Teint gleichmäßiger und reiner aussehen. Bei akuten Pickeln trag einfach den Anti-Pickel Roll-On mehrmals täglich auf und entspann dich.